sito di immagini incontro donne verona » lavorare a vicenza » bakeka massa carrara

incontri ragazze foggia Artikel vom Mittwoch, 22. Februar 2017

miglior sito incontri gratuito „Über Pleiten redet man nicht“

Reinhold Karner, war 21 Jahre lang erfolgreich als IT-Unternehmer unterwegs. Seine Firmen KTW Group und Semiramis florierten - bis ihm das passierte, was er nie für möglich gehalten hatte: Er musste Insolvenz anmelden.

Reinhold Karner musste Insolvenz anmelden. - Foto: Privat

annunci donna taranto Reinhold Karner musste Insolvenz anmelden. - Foto: Privat

incontri donna trieste donne incontri milano

ragazza cerca ragazzo roma annunci incontri taranto

cerco storia seria donna uomo annunci

donne cercano amicizia 3 Jahre später startete er seine 2. Karriere als Berater, Trainer und Referent. Scheitern gehöre zum Unternehmerleben dazu, sagt er heute. „Nur will das keiner wahr haben.“ Weshalb hier ein Umdenken erfolgen muss und wie man erfolgreich scheitern kann, erklärt er im „WIKU“-Interview.

incontri ragazza single annunci donna cerca uomo arezzo „WIKU“: Herr Karner, Sie selbst mussten nach 21 Jahren mit Ihrem IT- und Beratungsunternehmen Insolvenz anmelden. Sind Sie erfolgreich gescheitert?
 Reinhold Karner: Letztlich schon. Wenn man bedenkt, dass 97 bis 98 Prozent derjenigen, die wie ich nicht nur mit ihrer Firma Insolvenz sondern auch Privatinsolvenz anmelden müssen, überhaupt nicht mehr hochkommen - geschweige denn sich trauen, jemals wieder unternehmerisch tätig zu sein, dann bin ich erfolgreich gescheitert.

siti gratis per conoscere donne vivastreet annunci per adulti „WIKU“: Das ist ein sehr hoher Prozentsatz…
 Karner: Das ist ein volkswirtschaftliches Drama. Zu scheitern, gilt bei uns als Tabuthema. Erst als ich mich selbst damit beschäftigt habe, habe ich erkannt, dass dieses Thema in unseren Breitengraden viel verbreiteter ist, als man glaubt. Man darf auch nicht vergessen: Auch etablierte Unternehmen können in die Pleite schlittern.

lista chat gratis annunci donna cerca uomo a roma „WIKU“: So wie das Ihre?
 Karner: Genau. Meine Firmen war sehr erfolgreich – sowohl die KTW als auch die Semiramis-Softwarerentwicklung. Bei Letzterer hatte ich aber einen Partner im Boot, einen sogenannten Business Angel. Alles lief super - nur vor dem Börsengang kam es dann zur einer relativ schmutzigen Geschichte, die ich lange nicht durchblickt habe. Am Ende kam es zum Krach und damit ging alles vor die Hunde.

incontri trento donna cerca uomo bacheca annunci padova „WIKU“: Sie sagen, das Risiko des Scheiterns gehöre zum Unternehmerleben dazu. Niemand sei davor gefeit.
 Karner: Fakt ist, die Lebensdauer von Unternehmen nimmt dramatisch ab. In ganz Europa liegt sie im Schnitt bei 11,3 Jahren. Das heißt, 9 Prozent aller Unternehmen sterben pro Jahr – aus unterschiedlichen Gründen, weil man sie nicht fortführt, weil sie Pleite gehen usw. Aber wenn sie lebensfähig wären, würde man sie ja fortführen. Familienunternehmen überleben zwar noch am besten, weil es in der Regel ein Drittel bis in die 2. Generation schafft und davon ein Drittel bis in die 3. Generation. Aber weiter als 4 Generationen findet man selten.

mercatone annunci adulti Lesen Sie das ganze Interview mit Reinhold Karner in der aktuellen Ausgabe des „WIKU“!

meetic è gratuito incontri per adulti a ragusa

cassa di forli e della romagna wer hoch fliegt, kann tief abstürzen. Nur unseriös geführte Unternehmen fallen in die Lebensdauer-Quote von 11,3 Jahren und hat mit tausenden anderen Unternehmen die über Generationen schon existieren NULL und NIX zu tun.

incontri a massa carrara 22.02.2017 14:44 Uhr

siti per conoscere uomini single ragazze a trieste

annunci ragazze legnano 1 Kommentar